8. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker

8. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker
Donnerstag | 15. März 2018 | 20:00 Uhr


In der Fantasie über ein Thema von Thomas Tallis greift Vaughan Williams die Melodie eines der wichtigsten Renaissancekomponisten Englands auf und verarbeitet sie in einem feingliedrigen Werk für zwei Streichorchester und ein Streichquartett. Ein Lerchen-Gedicht gab Vaughan Williams den letzten Impuls für diese Hommage an den Superlativ unter den Singvögeln „The Lark Ascending“. Dem virtuosen Part der Solovioline setzt er an vielen Stellen ein Orchester entgegen, das sich im Zeitlupentempo zu bewegen scheint. Fast so, als würde mit diesem trägen Orchesterklang die Erde aus der Vogelperspektive beschrieben. „The Unanswered Question“ ist bis heute eines der populärsten Werke von Charles Ives, welches der berühmten c-Moll-Sinfonie von Beethoven vorangestellt sein wird. Auch in Beethovens Sinfonie erscheint das pochende Anfangsthema wie eine Frage, welche über drei Sätze hinweg verarbeitet wird, ehe sie sich im Finalsatz in strahlendem C-Dur auflöst.